IVS IBC-Unterbau

Direkt dosieren aus einem IBC mit Pufferspeicher

Zur Flüssigkeitsdosierung und Flüssigkeitslagerung kommen häufig IBC zum Einsatz. Die gängigsten Arten sind Standard-Lagerbehälter mit einem Volumen von 1.000 Litern. IVS Dosing Technology liefert Unterbau-Konstruktionsrahmen mit oder ohne eingebaute Pufferspeicher zur Aufstellung von IBC. Diese Konstruktionen werden aus Stahl oder Edelstahl gefertigt

 

 

Wie funktioniert das?

Der große Vorteil der Verwendung eines Pufferspeichers ist die Vorbeugung von Produktionsstillstand beim Austausch des leeren IBC. Pufferspeicher sind in verschiedenen Größen erhältlich. Für mehrere Flüssigkeiten nebeneinander ist es möglich, einen Mehrfachunterbau zu wählen. Diese Versionen sind mit herausnehmbaren Auffangwannen aus Edelstahl in verschiedenen Größen erhältlich und mit Flüssigkeitsdetektor ausgerüstet.

 

 Eigenschaften und Vorteile

  • professionelles System verhindert Produktionsstillstand
  • Pufferspeicher aus Stahl oder Edelstahl
  • kompakte Ausführung
  • einfacher oder mehrfacher Unterbau
  • Auffangwannen in verschiedenen Größen


 

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen erfahren? Kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren. 

Möchten Sie unser Produkt erhalten?