POWLI EZ

 

 

 

 

 

POWLI EZ wurde speziell für die Hinzufügung von Enzymen in den Produktionsprozess entwickelt. Enzyme sind ein wichtiger Zusatz in Mischfuttermitteln. Durch deren Hinzufügung zu Futtermitteln für Schweine und Geflügel wird die Verdaulichkeit der Körner verbessert und der Nährwert der Rohstoffe erhöht. Damit werden auch die Kosten für das Futter gesenkt. Enzyme sind jedoch auch eine sehr empfindliche Komponente in der Produktion. Sie sind hitzeempfindlich und Temperaturschwankungen beeinflussen die Qualität des Endprodukts.

Im traditionellen Produktionsprozess werden Enzyme in flüssiger Form in Bulkcontainern mit 1.000 Liter Fassungsvermögen geliefert. Trockenenzyme werden in Säcken zu 15 Kilo verpackt. Dies spart dem Fabrikmanager viel Verarbeitungszeit und Lagerplatz. 

 

 

 

 

 

 

 

Vorteile des POWLI EZ

POWLI EZ ermöglicht es, zwei unterschiedliche lösliche Pulverenzyme beizugeben, ohne dass die Wirkstoffe verloren gehen. Die Enzyme werden im letzten Schritt des Produktionsprozesses hinzugefügt. 

Einige Vorteile zusammengefasst:

  • sehr präzise Dosierung von Mikrokomponenten
  • das hinzugefügte Produkt ist immer frisch, was eine konstante Qualität gewährleistet
  • Dosierung ab 1 Gramm möglich
  • keine vollen und leeren IBC-Container (kein Restabfall)
  • effizienterer (und somit niedrigerer) Energieverbrauch
  • weniger CO2-Ausstoß

POWLI in Ihrer Fabrik?

POWLI EZ in Ihrer Fabrik ist eine Investition, die Sie garantiert innerhalb von zwei Jahren zurückverdienen. POWLI EZ ist ein Stand-Alone-System und kann (mit einigen Maßnahmen relativ) einfach in einen Produktionsprozess eingegliedert werden. Möchten Sie Ihre Fabrik effizienter und effektiver machen? Kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren. Wir erzählen Ihnen gerne mehr über die Vorteile für Ihre Fabrik.

Möchten Sie unser Produkt erhalten?