Corona nieuws! Volg hier onze laatste Corona nieuws

Bor Godding

kaufmännischer Angestellter im Haus

Seit 2011 bin ich IVSer. Bei IVS ist immer was los. Jedes Projekt ist einzigartig, da wir nur Maßarbeit liefern. In meiner Funktion habe ich viel Freiheit, Vieles kann und darf ich selbst entscheiden. Das ist auch kennzeichnend für unser Unternehmen. Es gibt keine Hierarchie, wir klemmen uns alle täglich hinter die Arbeit!
  • 2011
  • Verkauf

Was beinhaltet diese Funktion?

Als Verkaufsunterstützer bereite ich viele Dinge für die Projektmanager und die Geschäftsführung vor. Mein Hintergrund ist Arbeitsvorbereiter in einem technischen Unternehmen. Da IVS Dosing Technology ein mittelgroßes Unternehmen ist, arbeitet man eigentlich viel breiter. Einer meiner Schwerpunkte ist IKT. In meiner Anfangsperiode habe ich mich viel mit der Darstellung der Organisation in SAP beschäftigt. Eine gut organisierte IKT-Umgebung ist eine wichtige Basis für das Wachstum des Unternehmens.

Was zeichnet die Arbeit bei IVS aus?

Es herrscht ein sehr feines Arbeitsklima im Unternehmen. Es ist ein Familienbetrieb und das ist im ganzen Unternehmen deutlich zu spüren. Wir haben viel füreinander übrig und krempeln alle die Ärmel hoch. Erfolge feiern wir gemeinsam, denn das sind Leistungen des gesamten Unternehmens. Wir legen uns die Latte immer hoch. Das bedeutet harte Arbeit und sich selbst täglich aufs Neue herausfordern. „Nein“ sagen kennen wir nicht. Alle Produkte und Dienstleistungen, die wir mit IVS Dosing Technology liefern, sind sowohl intern als auch extern immer von exzellenter Qualität. Meine Funktion ist sehr vielseitig: Kein Tag ist gleich. Außerdem habe ich unglaublich viel Freiheit und darf viel selbst entscheiden. Ich merke, dass mich das glücklich macht.

Wie siehst du die Zukunft von IVS?

Das Unternehmen ist extrem ambitioniert. Mitte 2015 beginnen wir mit dem Neubau. Wir erhalten dann einen 2.350 m2 großen Arbeitsplatz. Um einen Eindruck zu geben: Das ist etwa dreimal so groß wie das Gebäude, in dem wir uns jetzt befinden. Ich freue mich sehr darauf! Natürlich kommen dann auch wieder neue Herausforderungen auf uns zu. Die packen wir voller Elan an. Der Fokus für die nächsten Jahre liegt auf dem Ausbauen von Service und Wartung, weltweiter Akquisition und dem Management von Projekten. Lass es ruhig auf uns zukommen: Wir sind bereit!

Möchten Sie unser Produkt erhalten?