Corona nieuws! Volg hier onze laatste Corona nieuws

Projekt für Van Aarsen Machinefabriek ausgeliefert

Mitte 2018 haben wir über Van Aarsen Machinefabriek in Panheel einen schönen Auftrag für die Entwicklung und Lieferung verschiedener Flüssigkeitsdosieranlagen für einen Geschäftspartner von Van Aarsen Machinefabriek in Deutschland erhalten.

Für dieses Unternehmen entwickelten und realisierten wir eine komplett aufgebaute Aufnahmestation aus Edelstahl, die für sechs Flüssigkeiten geeignet ist. Die Aufnahmeeinheiten sind mit in unserem Haus entwickelten Aufnahmefiltern aus Edelstahl ausgeführt. Mit diesen Aufnahmefiltern wird die Entladezeit der Flüssigkeiten von einem Lkw um bis zu 30 % reduziert. Auf dieser Aufnahmeeinheit ist ein Laser angebracht. Dieser Laser erkennt, ob ein Förderschlauch vom Fahrer angeschlossen wurde und dass sich der Förderschlauch an der korrekten Entladestelle befindet. Die Aufnahmestation verfügt über eine Leckschale inklusive Leckageerkennung (mit Ablasshahn) und kann mit einem elektrischen Rollladen vollständig abgesperrt werden. Eine Lösung von IVS, die sofort einsatzbereit ist!


Des Weiteren beinhaltete der Auftrag mehrere Pumpeinheiten, die für verschiedene Arten von Flüssigkeiten geeignet sind, wobei an jede Einheit eine Dosierstraße angebracht wurde. Die Einheiten sind auf sowohl Stahl- als auch Edelstahlkonstruktionsrahmen gebaut, die jeweils mit einer Leckschale aus Edelstahl mit Füllstandsmessung ausgeführt sind. 

In der Entwicklungsphase mussten einige Faktoren beachtet werden, beispielsweise die Art der Flüssigkeit oder die Position von Tank und Pumpe, die Leitungstrasse, die Temperatur von Umgebung und Flüssigkeit, die Viskosität und die Förderhöhe. Dieses Projekt wurde inzwischen erfolgreich fertiggestellt und Mitte November von uns ausgeliefert.

 

News archive

Möchten Sie unser Produkt erhalten?